Das Deutsch Türkische Institut für Arbeit und Bildung e.V. (DTI) in Mannheim

Hauptziel des DTI ist die Förderung der Begegnung und Verständigung zwischen Deutschen und in Deutschland lebenden Menschen mit türkischem Migrationshintergrund, sowie ein (Wissens-) Transfer türkischer und deutscher Jugendlicher, insbesondere durch Zusammenarbeit in Bildung und Arbeit, Wissenschaft und Forschung.

Mehr über den Verein

Spende

Bitte spenden Sie, um unsere weitere Arbeit zu sichern:

Bankverbindung

Inhaber: Deutsch-Türkisches Institut für Arbeit und Bildung

Sparkasse Rhein Neckar Nord

IBAN: DE85 6705 0505 0039 1844 35

BIC: MANSDE66XXX

Zweck: Spende

Adresse: Neckarauer Str. 200, 68163 Mannheim

Aktuelle News

Mitmachen Ehrensache | Deutsch-Türkisches Institut (DTI) koordiniert und betreibt das Mannheimer Aktionsbüro

11.10.2017

Oberbürgermeister Dr. Peter Kurz übernimmt die Schirmherrschaft für die Aktion „Mitmachen Ehrensache“ in der Stadt Mannheim. „Mitmachen Ehrensache“ ist eine der größten ehrenamtlichen Initiativen im Land. Mehrere tausend Schülerinnen und Schüler suchen sich selbständig einen Arbeitgeber und jobben dort vor oder an dem internationalen Tag des Ehrenamts, dem 5. Dezember. Sie verzichten auf ihren Lohn und spenden das Geld jeweils regional ausgewählten guten Zwecken.

Weiterlesen …

Das Grundgesetz garantiert die kulturelle Freiheit aller hier lebenden Menschen

29.05.2017

„Bildung, Beteiligung und Demokratie – Was uns das Grundgesetz heute lehrt“ lautete der Titel der Veranstaltung zum Jahrestag des Inkrafttretens des Grundgesetzes am 24. Mai 1949, zu dem die Stadt Mannheim, der Verband Türkischer Unternehmer Rhein-Neckar und – als Impulsgeber dieser Premiere - das Deutsch-Türkische Institut für Arbeit und Bildung gemeinsam eingeladen hatten.

Weiterlesen …

Interview mit Professor Dr. Franz Egle zum Tag der Grundrechte in Mannheim

22.05.2017

Am 24. Mai findet in Mannheim ein Tag der Grundrechte statt. Im Interview erklärt Professor Dr. Franz Egle , warum das wichtig ist.

Weiterlesen …

Aktuelle Termine

05.12.2017 (Dienstag)

Mitmachen Ehrensache - Jobben für einen guten Zweck

Jugendliche suchen sich selbständig einen Arbeitgeber ihrer Wahl und jobben dort im Vorfeld oder am Internationalen Tag des Ehrenamts, dem 5. Dezember. Sie verzichten auf ihren Lohn und spenden das Geld jeweils regional ausgewählten Projekten.

Weiterlesen …

Themen

Dann melden Sie sich doch bei uns und teilen Sie Ihr Wissen, Ihre Erkenntnisse, Perspektiven oder Erfahrungen mit Menschen, die sich mit den gleichen Themen auseinandersetzen und die sich die gleichen Fragen stellen, die auch Sie beschäftigen!